Ballet für Kinder und Jugendliche

Es werden Kurse für verschiedene Leistungs- und Altersniveaus angeboten. Beim Einstieg wird das Kind nach einer Probelektion von mir in die passende Gruppe eingeteilt.

Pre-Ballett
Die Pre-Ballet Kurse sind Einsteigerkurse für Kinder ab 4 bis ca. 8 Jahre und sind als Vorstufe zum Klassischen Ballett gedacht.
Der Schwerpunkt liegt die Aufmerksamkeit auf die Musik zu legen und gleichzeitig den Körper auf den Ballett Unterricht optimal vorzubereiten. Für Haltung und Koordination wird der Grundstein gelegt. Auch das Erarbeiten von Feinheiten, welche die Kinder im Ballettunterricht brauchen wird hier angelegt. Empfindungen mittels Bewegung zur Musik einfliessen zu lassen gehört dazu. Der Unterricht ist noch spielerisch, das Kind wird im Laufe der drei Jahre langsam an längere Konzentrationsphasen herangeführt.

Kinderballett
Ab ca. 8. Jahren und nach Einführung im Pre-Ballet wird die Grundtechnik erlernt.
Hier ist auch Konzentration erforderlich, Details werden wichtig. Ein zusätzliches Training pro Woche ist empfehlenswert.

Ballett I
Dieser Kurs ist ab 12 Jahren nach erreichen der Grundkenntnisse, die Ballett Technik wird vertieft.
Bei dieser Stufe ist ein zusätzliches Training pro Woche üblich.


Ballett II
Aufbauend auf dem Ballett I, wird das Ballett II angeboten.
In dieser Stufe kommen Jugendliche und junge Erwachsene mehrmals pro Woche. Die Ballett Technik ist Fortgeschrittener. Kenntnisse eines kompletten Trainings inklusive Epaulements mit Kopfhaltung sind Voraussetzung. In dieser Stufe kann der Spitzentanz abhängig von Disposition, Stabilität der Muskulatur und Balletterfahrung eingeführt und erlernt werden.


Ergänzende informationen bei
• www.ballettschule-irenepedrotti.ch